Purer Bettenstudio

02722/7395


Wir suchen keine Kunden für unsere Betten,
wir suchen das richtige Bett für unsere Kunden
Es ist uns wichtig, Ihnen für Ihr Geld
den besten Gegenwert zu bieten.
Vereinbaren Sie eine Schlafberatung
mit Probeschlafen im Wasserbett
Wenn Sie vom erholsamen Schlaf nur träumen können,
kommen Sie zu uns
Wir sind Ihr Partner für gesunde und komfortable
Betten und Schlafsysteme
Individuelle Beratung ohne Zeitdruck
in angenehmer Atmosphäre
Vereinbaren Sie eine Schlafberatung
mit Probeschlafen im Wasserbett
Wir sind Ihr Partner für gesunde und komfortable
Betten und Schlafsysteme
Öffnungszeiten: Mo / Di / Mi / Do / Fr : 08:30 - 12:00 & 15:00 - 18:00 Uhr / Sa: 09:00 - 12:00 Uhr

Beruhigung
“Stabilisierung”



Die Art der Innenkonstruktion des Wasserkernes - die Beruhigung - bestimmt den Grad des Nachschwingens.

Ob stark oder schwach ist in erster Linie Geschmackssache.

Bei höheren Beruhigungen wird zwar das Umdrehen im Bett von vielen als angenehmer empfunden, meist wird jedoch ein eher zu hoher Beruhigungsgrad gewählt, fragen Sie einen langjährigen Wasserbettschläfer, er wird das bestätigen.

Bettenstudio Purer

Wenn Sie  mehr Auftrieb im Beckenbereich möchten, ist auch eine extra Beckenunterstützung lieferbar. Diese wird von Bauchschläfern und Menschen mit Bandscheibenschäden als ganz besonders angenehm empfunden.

Welcher Beruhigungsgrad für Sie optimal ist, testen Sie am besten in einem gut sortierten Bettenstudio aus.

Erreicht wird diese Beruhigung bei allen modernen Systemen durch spezielle Vliese, extrem hohe Beruhigung wird durch einen speziellen “Schaum” erreicht. Bei einigen Modellen erfolgt die Beruhigung auch durch Kammern.

Nachteil der Kammer-Systeme: Das Bett ist meist schwierig zu entlüften.

Manche Systeme verwenden auch “Spiralen” im Wasserkern, diese dienen jedoch nur zum hochhalten der Vliese, haben selbst keinerlei Einfluss auf die Beruhigung und sind eher als “Marketing-Gag” einzustufen.

Systeme mit “nur-Vlies-Aufbau” sind wesentlich haltbarer, da keine mechanische Beanspruchung im Inneren des Wasserkernes stattfindet.

Bettenstudio Purer

Die Anzahl der Vlieslagen gibt übrigens keinerlei Aufschluss über den tatsächlichen Beruhigungsgrad, hier sind Dicke und Dichte der Vliese entscheidend.

Ebenso ist es nicht möglich, die Beruhigungsskalen der jeweiligen Hersteller direkt miteinander zu vergleichen.

Je nach System und Hersteller sind bis zu acht Beruhigungsstufen möglich, von völlig unberuhigt bis zur extrem starken Beruhigung.

Einige Skalen / Stufen als Beispiel, die Abstufungen sind jedoch nicht untereinander vergleichbar:
extrasoft / soft / medium / strong / extrastrong
0,0” / 0,1” / 0,3”  / 0,5” / 1,0” / 1,5” / 3,0” / 5,0”
F1 / F2 / F3 / F4 / F5 / F6 / F7 / F8
A / B / C / D / E / F
1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6
0 / 60 / 80 / 100 / 100+ / 120
u.s.w.