Purer Bettenstudio

02722/7395


Wir suchen keine Kunden für unsere Betten,
wir suchen das richtige Bett für unsere Kunden
Es ist uns wichtig, Ihnen für Ihr Geld
den besten Gegenwert zu bieten.
Vereinbaren Sie eine Schlafberatung
mit Probeschlafen im Wasserbett
Wenn Sie vom erholsamen Schlaf nur träumen können,
kommen Sie zu uns
Wir sind Ihr Partner für gesunde und komfortable
Betten und Schlafsysteme
Individuelle Beratung ohne Zeitdruck
in angenehmer Atmosphäre
Vereinbaren Sie eine Schlafberatung
mit Probeschlafen im Wasserbett
Wir sind Ihr Partner für gesunde und komfortable
Betten und Schlafsysteme
Öffnungszeiten: ---------------- Mo / Di / Mi / Do / Fr : 08:30 - 12:00 & 15:00 - 18:00 Uhr / Sa: 09:00 - 12:00 Uhr ----------------

Unterschiede bei Wasserbetten
Sind alle Wasserbetten gleich?



Selbstverständlich sind nicht alle Wasserbetten gleich. Wasserbetten werden weltweit von mehreren Herstellern gefertigt. Wir empfehlen generell Betten aus europäischer Produktion. Nur diese sind exakt auf unsere Bedürfnisse abgestimmt, darüber hinaus garantieren nur Erzeugnisse aus der EU Schadstoff-Freiheit und umweltrelevante Produktion nach den hohen europäischen Standards.

EIN TIPP GLEICH VORWEG:

Glauben Sie keiner Werbung! Testen Sie unbedingt mehrere Systeme unmittelbar hintereinander, bevor Sie sich für ein Modell entscheiden und sehen Sie sich die Garantiebedingungen genau an.

Vergleich Waage

Wasserkern & Beruhigung

Bettenstudio Purer

Der eigentliche Wasserkern ist das “Herz” des Wasserbettes. Nur eine sehr elastische Wasserkernoberseite garantiert die perfekte Anpassung an Ihren Körper, also druckfreies Schlafen bei unbehinderter Durchblutung und völliger Unterstützung des Körpers.

Hardside Ecke

Die Beruhigung ist im Wasserkern eingebaut. Diese im Kern eingebauten Vliese, Schäume oder Kammern dienen zur Verminderung (bremsen) der Wasserbewegung (also des “Nachschwingens”). Mehr “Beruhigung” entspricht weniger nachschwingen, ist aber aufwändiger und kostet deshalb auch mehr.

Rahmen - Softside & Hardside

SUMO Wassermatratze

Hardside-Betten sind nicht mehr aktuell, eher unkomfortabel beim Ein- und Aussteigen und beim Bettenmachen äußerst unpraktisch, bieten aber bei gleichen Außenmaßen mehr Wasservolumen.

Softside-Betten werden heute eindeutig bevorzugt. Achten Sie aber darauf, dass der Softside-Rahmen oben schmal ausgeführt ist, da ein breiter Rahmen Liegefläche kostet.

Ideal ist ein innen schräger Softside, unten breit und stabil an der Grundplatte befestigt, aber oben schmal. Wenn dieser Rahmen außen herum waagrecht geteilt ausgeführt ist, können Sie auch Überzug und Leintuch sehr bequem einstecken.

(Das ist ganz wichtig, wenn Sie das Bett in einen bestehenden Bettrahmen einbauen möchten, das Leintuch muss sonst mühsam zwischen Wasserbett und Rahmen eingesteckt werden)

Heizung

Bettenstudio Purer - Heizung

Die Heizung ist ein weiteres Komfortmerkmal. Über ein regelbares Thermostat wird der Wasserkern auf einer konstanten Temperatur gehalten und Sie steigen immer in ein Bett mit Ihrer Lieblingstemperatur.

Wir unterscheiden Folienheizungen, Keramikheizungen und Carbonheizungen. Keramik- und Carbonheizungen zeichnen sich durch extrem niedrige Reststrahlung aus. (ca. 1/20000 des Grenzwertes für Herzschrittmacher)

Überzug & Auflage

Bettenstudio Purer

Der Überzug bzw. die Auflage soll zu Reinigung komplett abnehmbar sein. Alles, was am Bettrahmen zurückbleibt, kann nicht gewaschen werden. Viele dieser Auflagen sind mit mehreren Reißverschlüssen ausgestattet, bedenken Sie aber, dass zu viele Zipp eher stören als nützen.

Unterbau

Unterbau

Ein Unterbau ist für die richtige Betthöhe notwendig. Dieser kann offen oder geschlossen sein, mit Schubladen oder Stauräumen.